Der Erfolg von Fortnite – Worauf begründet sich dieser und was ist das Besondere daran?

von spielenews am 31. Juli 2018

Die letzten Jahre haben sich Gamer-Spiele für den PC, die X-Box oder für die Playstation extrem in unserer Gesellschaft etabliert. Besonders Jungs, zwischen 11 bis 25 Jahren haben eine große Abhängigkeit und Beliebtheit für Spiele entwickelt. Dabei finden Sie fast jedes Genre von Spielen im Schrank eines Gamers. Egal ob Kniffel-Spiele oder die, die über Krieg handeln.

2018 hat wurde ein neues Spiel veröffentlich und auf den Markt gebracht, welche in nur sehr kurzer Zeit einen enorm hohen Beliebtheitsgrad erreicht hat. Egal ob 12 Jährige, 15 Jährige oder 20 Jährige, alle spielen diese Spiel! In der Rede ist natürlich von dem virtuellen Spiel Fortnite! Doch wieso genau ist Fortnite so beliebt, und was ist das Besondere daran?

Fortnite – Eine virtuelle Kriegswelt

Fortnite ist eine virtuelle Welt, in der Spieler sind einen Charakter erstellen können, mit dem sie gegen andere Spieler kämpfen müssen. Fortnite ist ein Battle Royal Shooter. Zu Beginn eines Spiels fliegt ein „Schlachtbus“ mit den Spielern über die virtuelle Welt, das heißt die Karte. Die Karte besteht aus einer Insel, mit Wüsten, Bergen, Wiesen, Städten und anderen Orten. Ein Spieler kann selbst entscheiden, wann er wo abspringen möchte. Dabei kann vorher entschieden von dem Spieler entschieden werden, ob das Spiel als Einzelplayer, im Duo oder in einer Squad (bestehend aus 4 Personen) gespielt werden soll! Wenn ein Spieler landet, muss er so schnell es geht Waffen und Baumaterial finden, und dann heißt es: Überleben! Pro Spiel können bis zu 100 Spieler mitspielen! Dabei gibt es eine so genannte  Zone, die im Laufe des Spiels vom Rand her immer kleiner wird. Wer hineingerät, dem wird geschadet.

Warum ist Fortnite so beliebt?

Fortnite ist so beliebt, weil es gratis ist. Zudem ist das Spiel so programmiert, dass es jedem auch gefällt, also auch denjenigen, die in dem Spiel weniger gut sind. Bei Fortnite geht es nämlich nicht darum, ein gutes Spiel zu machen, sondern möglichst vielen Personen das Spiel schmackhaft zu machen! Es ist ja sehr gut zu sehen, dass dieses Konzept sehr gut funktioniert. Zusätzlich bietet Fortnite gegenüber anderen Spielen wesentliche Vorteile:

  • Es ist kostenlos
  • Es ist auf mehreren Plattformen verfügbar und nutzbar
  • Geringe Hardwareanforderungen
  • Eine relativ große Zielgruppe, mit verschiedenen Altern
  • Spiel wird von vielen Gamern zusätzlich gepusht, zum Beispiel auf YouTube
  • Sehr gutes Spielgefühl

Fazit

Fortnite ist eigentlich für jeden Gamer ein richtiges Muss. Es ist nicht nur kostenlos, sondern aufgrund der geringen Hardwareanforderungen auch für verschiedene Geräte kompatibel! Doch immer Vorsicht wie bei jedem anderen Gamer-Spiel auch: Es besteht extreme Suchtgefahr! Ansonsten lohnt sich mit Sicherheit ein Blick auf das Spiel, das heute eines der beliebtest im Jahr 2018 ist!

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)

Kommentare zu diesem Eintrag sind geschlossen.

Vorheriger Beitrag:

Nächster Beitrag: