Far Cry 4 erscheint im ersten Quartal 2015

von spielenews am 24. März 2014

Ubisoft hat die Arbeit an Far Cry 4 vor einiger Zeit bereits offiziell bestätigt. Jetzt ist bekannt geworden, dass der Nachfolger von Far Cry 3 im Juni auf der E3 offiziell vorgestellt werden soll. Für den Release ist das erste Quartel 2015 vorgesehen.

Die Far Cry-Reihe ist unter Action-Gamern äußerst beliebt. Teil 3 glänzte mit eine fantastischen Story, einer super Optik und äußerst hohem Wiederspielwert in einer tropischen Umgebung. Entsprechend sehnsüchtig wird Far Cry 4 erwartet. Laut Angaben von Eurogamer wird es demnächst viele weitere Informationen zu dem Spiel geben. Angeblich soll Far Cry 4 im Rahmen der im Juni stattfindenden Unterhaltungs-Fachmesse E3 offiziell vorgestellt werden. Als Releasetermin strebt Ubisoft scheinbar das erste Quartal 2015 an.

Far Cry 4 wird wohl im Himalaya-Gebirge spielen und ich vom Handling her am Vorgänger orientieren. Erneut soll man sich im gesamten Gebiet frei bewegen können und immer wieder auf einnehmbare Außenposten und eine reichhaltige Tierwelt stoßen. Die Fauna wird natürlich an der Setting angepasst. Angeblich soll man sogar auf gezähmten Elefanten reiten können. Entwickelt wird Far Cry 4 für den PC, die Playstation 4 und Xbox One. Ob es auch Versionen für die Playstation 3 und Xbox 360 geben wird, ist bisher unbekannt.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)

Kommentare zu diesem Eintrag sind geschlossen.

Vorheriger Beitrag:

Nächster Beitrag: